Archiv der Kategorie: Kampfsport

Judo, Jiu-Jitsu, Karate, Kickboxen, Selbstverteidigung,

Erste Hallenangebote finden wieder statt!

20200519-Halle-Leitplanken-FB@2xDas Bezirksamt Köln-Chorweiler hat erste Hallenzeiten für Sportangebote der DJK Wiking Köln freigegeben.

Das macht Hoffnung, dass spätestens nach den Sommerferien weitgehend wieder alle Sportangebote stattfinden können. Allerdings werden dabei nach wie vor besondere Regeln gelten. Erste Hallenangebote finden wieder statt! weiterlesen

Workout der Woche: Spüre deine Energie!

Lungensport2Auch in dieser Woche kombinieren wir mehrere Übungen aus dem umfangreichen Archiv für ein Workout der Woche, bei dem es um deinen Energiefluss und das Aufspüren der inneren Mitte geht.

Du kannst das Programm im Stehen durchführen, ohne weitere Hilfsmittel. Es enthält Vorschläge aus den Übungen des Tages vom 6. und vom 7. April, namens “Energie wecken”, sowie vom 4. Mai 2020, mit dem “Atemöffner”. Unten folgt die Auflösung des Gedächtnistrainings vom vergangenen Samstag . Workout der Woche: Spüre deine Energie! weiterlesen

Workout der Woche:
Mit Partner*in oder Stuhl

Sport-Zuhause-mit-KindernIn dieser Woche nehmen wir erneut mehrere Übungen aus dem umfangreichen Archiv für ein Workout der Woche zusammen.

Dieses Mal ist es ein Programm, das du mit einem Kind oder mit einer Partnerin oder  einem Partner durchführen kannst. Es enthält mehrere Vorschläge für das Aufwärmen, die die Knie und den Rücken mobilisieren. Danach benötigst Du auch eine Matte pro Person. Unten folgt die Auflösung des Gedächtnistrainings vom vergangenen Samstag . Workout der Woche:
Mit Partner*in oder Stuhl
weiterlesen

DJK Wiking erweitert Sonder-Sportangebot

Frisbee_Juni2020-WerferplatzSchwerpunkt bleibt Sport im Freien – und zwar auch während der Sommerferien – Nach wie vor wenig Klarheit bei Hallenangeboten

Die DJK Wiking Köln arbeitet unter Volldampf an der Erweiterung der Sonder-Sportangebote gemäß aktueller Corona-Schutzverordnung des Landes NRW vom 30.05.2020. Darin sind zwar einige Lockerungen vorgesehen, doch die genaue und verantwortungsvolle Ausgestaltung der Angebote ist weiterhin sehr schwierig. DJK Wiking erweitert Sonder-Sportangebot weiterlesen

Workout der Woche: Bauch und Gesäß

Kniebeuge1Ab dem Juni verbinden wir jeweils mehrere Übungen aus dem umfangreichen Archiv zu einer Empfehlung für ein Workout der Woche.

Los geht’s mit einem Programm für den Bauch und das Gesäß. Insgesamt hat die DJK Wiking in den vergangenen 12 Wochen oder zweieinhalb Monaten mehr als 50 Übungen in drei Varianten beschrieben. Unten folgt die Auflösung des Gedächtnistrainings vom Pfingstsamstag (Fotos: Bowinkelmann | LSB NRW). Workout der Woche: Bauch und Gesäß weiterlesen

Übung des Tages: Seitlich die Schultern heben

Schultern-seitlich-heben1Heute wird die vorerst letzte Übung des Tages veröffentlicht. Ab Juni kommt das Workout der Woche.

Ab Juni verbinden wir jeweils mehrere Übungen aus dem inzwischen umfangreichen Archiv zu einer Empfehlung für ein Workout der Woche. Heute folgt noch eine Übung im Stehen. Morgen gibt es wieder ein Gedächtnistraining! Von Heidi Matheis

Übung des Tages: Seitlich die Schultern heben weiterlesen

Übung des Tages: Liegend mit den Armen wippen

Liegend-Arme-wippen1Die heutige Übung des Tages schließt an diejenige vom Vortag an. Wir benötigen wiederum eine Matte und setzen die Reihe vom Vortag zur Stärkung der unteren Bauchmuskeln fort. Dieses Mal geht es los aus der Rückenlage.

Du benötigst für die Durchführung also wiederum einen Teppich oder eine Matte, auf dem oder der du dich nach dem Aufwärmen auf den Rücken legen kannst. Wichtig ist bei der Übung wieder, den so genannten „On-Knopf“ am Bauchnabel zu drücken, d.h. die Mus­keln im unteren Bauch, Rücken und Gesäß etwas anzuspannen.

Übung des Tages: Liegend mit den Armen wippen weiterlesen

Übung des Tages: Sitzend mit den Armen wippen

Sitzbeinhöcker1Weiter geht es mit einer weiteren Übung auf der Matte zur Stärkung der unteren Bauchmuskeln. Dazu ist ein aufrechter Sitz gefragt, bei dem bewusst die so genannten Sitzbeinhöcker erspürt werden.

Du benötigst für die Durchführung also wiederum einen Teppich oder eine Matte, auf dem oder der du Platz nehmen kannst. Wenn Du auf deinem Gesäß sitzt, spüre die beiden Knochen links und rechts unterhalb des Beckens, auf denen der Körper ruht. Um eine bessere Wahrnehmung von ihnen zu erhalten, hilft es wie eine Raupe wechselweise mit den Pobacken nach vorne und zurück zu wandern.

Übung des Tages: Sitzend mit den Armen wippen weiterlesen

Übung des Tages: Den unteren Rücken stärken

Unterer-Rücken1aHeute folgt eine Übung auf der Matte, die der Stärkung des unteren Rückens dient und anknüpft an die Übung “Schwimmer*in” vom 20. März 2020. Die heutige Übung ist etwas herausfordernder als die von vor zwei Monaten.

Du brauchst für die Durchführung einen Teppich oder eine Matte, auf dem oder der du dich auf den Bauch legen kannst, sowie Arm und Beinfreiheit hast für eine ganze Streckung des Körpers. Du kannst auf Kopfhöhe ein Handtuch auf den Boden legen, um zwischendurch deine Stirn darauf abzulegen.

Übung des Tages: Den unteren Rücken stärken weiterlesen

Übung des Tages:
Einbeinige Kniebeuge

Einbeinige-Kniebeuge1Für die heutige Übung benötigen wir einen Barhocker und Stuhl und üben damit die einbeinige Kniebeuge. Am Ende folgt die Auflösung des Gedächtnistrainings vom Samstag.

Suche dir einen Hocker oder Stuhl, dessen Sitzfläche höher sein darf als deine Knie. Bitte achte darauf, dass du deine Knie nicht überlastest. Es kommt nicht darauf an, Kniebeugen auf einem Bein so tief wie möglich auszuführen, sondern – wie immer – so sauber wie möglich, ohne dass du dabei Schmerzen oder Probleme bekommst. Von Heidi Matheis Übung des Tages:
Einbeinige Kniebeuge
weiterlesen