Hochhausmarathon

Hochhaus-Marathon2020-abgesagtDie geplante 5. Ausgabe des Hochhaus-Marathons Köln-Chorweiler musste 2020, im Jahr des 55-jährigen Bestehens der DJK Wiking aufgrund der Corona-Pandemie leider abgesagt werden.

Wir müssen uns also leider gedulden, ehe wir zusammen mit Ihnen und Euch wieder “steilgehen” können! Wir informieren Sie an dieser Stelle, wenn es wieder heißt: 

  • Florenzer Str. 32
  • 373 Stufen
  • 23 Stockwerke

…und beginnen Sie besser jetzt schon zu üben! 

Bereits vier Mal wurde der Hochhaus-Marathon Köln-Chorweiler im Sahle-373-Stufenhaus an der Florenzer Straße 32 erfolgreich durchgeführt: 2012, 2014, 2016 und 2018. Üblicherweise messen sich alle zwei Jahre

  • Kinder und Jugendliche,
  • auch aus den Sportgruppen für Flüchtlinge der DJK Wiking,
  • Startende aus der Sportgruppe “Sport mit Kick” für Menschen mit Behinderung,
  • Hobbyläufer*innen,
  • Feuerwehrleute in voller Montur
  • und Profis über 23 Stockwerke. Für die Experten übrigens ein Sprint…

Bei der vorigen Auflage 2018 wurde bei den Frauen durch Anna-Lena Böckler eine neue Bestzeit nur knapp über 2 Minuten aufgestellt. Bei den Männern siegte wie schon bei der Erstauflage der Kölner Görge Heimann, in sehr guten 1:32 min. Die fünfte Ausgabe steht nun fest: Sie wird am Samstag, 12. September 2020 “steigen”!

Volkslauf-Logosahle_logoWeitere Infos zum Hochhausmarathon gibt es unter www.hochhausmarathon-koeln.de

5 thoughts on “Hochhausmarathon

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>