Fitness

Sollten Sie Fragen zu einem der folgenden Sportangebote haben, kontaktieren Sie gerne den entsprechenden Abteilungsleiter oder wenden Sie sich an einen unserer Mitarbeiter in der Geschäftsstelle. -> Zum Sportangebot

Aerobic

Aerobic ist ein optimales Training zur Förderung der Ausdauer und Koordination. Die Fitnessübungen sind in einer Choreographie zusammengestellt, werden vom Übungsleiter vorgeführt und von motivierender Musik begleitet.

Wir bieten sowohl Soft- als auch Poweraerobic an. Die Unterschiede liegen in der Intensität der Belastung. Entsprechend Ihres individuellen Leistungsstands (z.B. Anfänger, Fortgeschrittener) können sie sich für eine Variante entscheiden.

Bodyforming

Bodyforming ist eine, auf einzelne Körperteile, zielgerichtete Gymnastik und Krafttraining. Sorgfältiges, ausdauerndes und wiederholendes Training der Arme, des Oberkörpers, Rückens und Bauches sowie der Beine und des Gesäßes formen und straffen den Körper schnell und effektiv. Darüber hinaus sorgen Elementes des Stretching für ein besonderes Wohlbefinden des ganzen Körpers.

BOP Fitness

BOP ist ein gezieltes Kraft, und Figurtraining der Körperregionen Bauch, Oberschenkel und Po. Diese Bereiche gelten bei Frauen oft als die sogenannten „Problemzonen“. Das Ziel der speziellen Gymnastikübungen in Verbindung mit einem Ausdauertraining sind der Abbau von „Fettpolstern“, Gewichtsreduzierung und eine kräftigere, gut geformte Muskulatur.

Gesund und Fit

Dieses Angebot fällt in die Gruppe des Rehabilitationssports. Eine Übernahme der Kosten durch die Krankenkasse ist möglich. Es handelt sich um eine gut belastbare Gruppe. Es wird ein ganzheitliches Training durchgeführt. Mit leichtem Schwerpunkt auf der Rücken- und Bauchmuskulatur werden alle Körperbereiche trainiert. Neben Teilnehmern mit Rückenbeschwerden (auch Bandscheibenvorfälle) sind auch Tep- und Osteoporose Patienten in dieser Gruppe gut aufgehoben. Neben Kraft- und Dehnübungen ist auch ein mäßiges Ausdauertraining Bestandteil der Sportstunde.

Fitness und Skigymnastik

Muskelkraft aufbauen: Soviel wir nötig!
Beweglichkeit fördern: Soviel wie möglich!
Ausdauer stärken: Bessere Selbsteinschätzung!
Dynamik: Balance und Gleichgewicht bewahren!
Gemeinschaft erleben: Fröhlichkeit baut Stress und Verspannung ab!

Eine gute Gesundheit ist das Ziel. Zu best möglichen Resultaten verhilft eine aufrechte Haltung, Durchhaltevermögen, Spaß und Freude. Ferner harmonische Bewegungsabläufe, Konzentration und Aufmerksamkeit dem Atem, besonders der Ausatmung widmen. Scherz ist dann tabu.

Pilates

Bei Pilates handelt es sich um ein ganzheitliches Training. Atem-, Kraftübungen, Koordination und Stretching werden miteinander kombiniert. Der Schwerpunkt wird auf die Kräftigung der Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur, sowie auf Entspannung gelegt.

4 Gedanken zu „Fitness

    1. Hallo Frau Tavares,

      ich habe Ihre Anfrage an die Abteilungsleiterin Katharina Knapp weiter geleitet. Sie wird sich bei Ihnen melden! Mit freundlichen Grüßen

      Jörg Benner

  1. Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich habe eine Frage zu einem Sportangebot bei Ihnen:
    Wo und wann wird der Aerobic-Kurs im Kölner Norden angeboten ?

    Besten Dank

    1. Sehr geehrte Frau rosaba45,
      das Aerobic-Angebot steht unter Fitness auf der Seite http://www.djkwiking.com/sportangebot/3/. Soft- und Power-Aerobic finden immer Montags statt um 19:00 und um 20:00 Uhr in der Sporthalle der katholischen Grundschule Lebensbaumweg. Der Aerobic-Kurs am Donnerstag findet von 19:15 bis 20:15 Uhr statt in der Turnhalle der Grundschule, Ernstbergstr. 2, 50765 Köln-Blumenberg.
      Mit sportlichen Grüßen, Jörg Benner

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>