Tanz

Tanzen ist eine Leidenschaft, ein Ritual, ein Brauchtum, eine darstellende Kunstgattung, eine Sportart, eine Therapieform oder auch schlicht ein Gefühlsausdruck. Tanzen ist auf Musik ausgeführte Körperbewegung. Sollten Sie Fragen zu einem der folgenden Sportangebote haben, kontaktieren Sie gerne den entsprechenden Abteilungsleiter oder wenden Sie sich an einen unserer Mitarbeiter in der Geschäftsstelle. -> Zum Sportangebot

HipHopHip-Hop

Hip Hop ist die Bezeichnung für die amerikanische Popkultur, die als Subkultur der afroamerikanischen und hispanischen Stadtbevölkerung in den achtziger Jahren entstand. Während der Anfangsjahre charakterisierten drei Phänomene die Hip-Hop-Kultur: der Rap genannte Sprechgesang, die Sprühdosenkunst Graffiti und die akrobatische Tanzform Breakdance. Heute ist Hip Hop meist ein als Tanzmusik verwendeter Musikstil, der oft eine Weiterentwicklung schwarzer Musiktradition wie Soul, Funk, Rhythm and Blues und manchmal auch Jazz, aufgrund moderner Studiotechnologie, sein kann.
Internationale Folklore

Unter dem Begriff Folklore versteht man die Kunstwerke des Volkes im Bereich der Poesie, der Musik und der Tänze.

JazzdanceJazz

Ursprünglich war die aus den USA entstandene Form des zeitgenössischen Gesellschafts- und Kunsttanzes, die musikalische Grundlage des Jazztanzes. Heute werden in der Regel die Top-Titel aus den Pop-Charts verwendet.

Tänzerische Früherziehung

tänzerische-früherziehungDie tänzerische Früherziehung beginnt mit 4 Jahren. Dass der Tanz von Herzen kommt, sieht man besonders bei Kindern, da sie sich leidenschaftlich und instinktiv zu Musik bewegen. Tänzerische Früherziehung ist eine musikalisch orientierte Bewegungsschulung. Durch spielerische Körperarbeit werden das Rhythmusgefühl, der Gleichgewichtssinn, die Körperhaltung und die Koordinationsfähigkeit geschult. Es werden Grundsteine für eine korrekte Körperhaltung gelegt.

Ziel ist es, die Freude an der Bewegung und die Begeisterung der Kinder am Tanzen beizubehalten, denn tanzen fördert die körperliche und soziale Entwicklung Ihrer Kinder und stellt einen wichtigen Ausgleich zur Schule, zum Computerspielen und Fernsehen.

Ein Gedanke zu „Tanz

  1. Hallo. Wir haben eure “TAnz” Plakaten gesehen, an der freie Waldorfschule Köln.
    WIr haben lang ewas gesucht für unsere Tanz/Musik/Bewegung-freuliche Sohn, 6 Jahre alt, 7 in August. Ich sehe nicht genau was und wo wqs für Ihn gibt’s, können SIe mir hilfen?

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>