Übung des Tages:
Mit einer Zeitung 1

Übung-mit-Zeitung1aBei der heutigen Übung nutzen wir eine Zeitung nicht nur für die geistige, sondern auch für die körperliche Fitness.

Sonst heißt es immer: Nichts ist so alt wie die Meldungen des gestrigen Tags! Heute geben wir einer Zeitung noch eine weitere, aktuelle Bedeutung. Auch, wenn einzelne Sportangebote in Kleingruppen wieder starten können, geben wir noch weitere Tipps für Zuhause, getreu dem Motto: Mach mit, bleib fit! Von Heidi Matheis.

Übung-mit-Zeitung1b

Wie immer beginnt das Training zu Hause mit dem Aufwärmen, wozu du Musik anstellen kannst, um deinen Herz-Kreislauf in Schwung zu bringen (siehe das Trainingsblatt unten). Begib dich in die Ausgangsposition des athletischen Stands. Wie immer gilt: Achte auf eine saubere Ausführung, hier wieder besonders auf einen aufrechten Oberkörper. Nimm zwei Doppelseiten einer Zeitung übereinander.

Variante 1 heißt “Vor der Brust Kreise beschreiben”: Stelle dich dazu etwas über schulterbreit auf und halte die Zeitung in beiden Händen senkrecht in Brusthöhe vor dir. Beschreibe nun mit ausgestreckten Armen 5 große Kreise in die eine Richtung, dann in die andere, dabei immer leicht in die Kniebeuge gehen.

Übung-mit-Zeitung2a

Variante 2 nennen wir “Hoch und runter”:  Die Ausgangsposition ist nun in schulterbreitem Stand mit der Zeitung wie in Variante 1. Hebe das rechte Knie an und ziehe dann gleichzeitig die Arme mit der Zeitung und das Knie hoch und runter (Foto rechts). Setze den Fuß dabei zwischendurch möglichst nicht ab, 10 Mal, dann Wechsel.

Variante 3 ist ein “seitliches Hin und Her”: die Ausgangsposition ist wie in Variante 2. Nimm nun die Zeitung etwas höher, also vor das Gesicht. Ziehe die gespannte Zeitung jetzt in dieser Höhe nach rechts, bis der rechte Arm komplett gestreckt ist, dann wieder zurück zur Mitte und nach links, das Ganze 10 Mal. Nicht vergessen weiterzuatmen und zu lächeln!

App-Werbetafel

Wie meist kannst du alle drei Varianten in bis zu drei Sets wiederholen oder auch diese Übung mit anderen kombinieren (hier zur Übersicht aller bisherigen Übungen des Tages). 

Das Übungsblatt kannst du hier downloaden oder du findest es in der DJK Wiking App im Bereich Downloads. Die App gibt es kostenfrei im I-Store oder Google Playstore. Dort einfach nach „DJK Wiking Köln“ suchen und zum Installieren auf das Wikingerschiff klicken!

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>