Erste Sportprojektwoche mit der HBG

HBG-LogoErstmals veranstalten die Heinrich-Böll-Gesamtschule und die DJK Wiking Köln zusammen eine Sportprojektwoche vor den Herbstferien. Von Montag bis Freitag werden jeweils acht Parallelklassen der Stufen 5 bis 9 acht verschiedene Sportarten zum Kennenlernen und Ausprobieren vorgestellt.

Die Durchführung der Sportstunden organisiert der Verein sodass die Lehrerinnen und Lehrer die Klassen lediglich zu den jeweiligen Orten bringen und dort Aufsicht führen müssen. Die Woche vom 16. bis zum 20.Oktober beginnt mit den 6. Klassen am Montag, gefolgt von den 5. Klassen am Dienstag, anschließend sind von Mittwoch bis Freitag die 7., 8. und 9. Klassen dran. Die Koordination der Projektwoche von Seiten der Schule liegt bei Sportlehrerin Beatriz Wurl.

Die acht Sportangebote, für die der Verein an allen fünf Tagen Übungsleitende bereit stellt, sind Tischtennis (PZ),  Basketball und Volleyball (je zwei Hallendrittel), Selbstverteidigung und Trampolin (je ein Hallendrittel) sowie Fuball und Flag Football (Kunstrasenplatz) und Ultimate Frisbee (Werferplatz Bezirkssportanlage).

HBG-UltimateFrisbee2

Pro Sportart sind jeweils nur 50 Minuten vorgesehen. In der ersten Stunde geht der jeweiligen Sportart ein Aufwärmen voraus. Gegen 10 Uhr gibt es eine viertelstündige Frühstückspause und gegen 12:30 Uhr eine größere Essenspause. Die Schülerinnen und Schüler sollen an den jeweiligen Sporttagen bereits in Sportkleidung zur Schule kommen und  dabei bedenken, dass sowohl Sportarten in der Halle als auch draußen angeboten werden. Das bedeutet, dass sie sowohl Hallenschuhe als auch Schuhe für draußen benötigen.

Im Nachgang ist geplant zum Verlauf der Projektwoche und der Resonanz darauf einen Nachbericht zu veröffentlichen. Bereits vor den Sommerferien 2017 wurde ein gemeinsamer Sportaktionstag organisiert, wobei Schülerinnen und Schüler in vier von der DJK Wiking angebotene Sportarten hinein schnuppern konnten. Die Rückmeldungen waren durchweg positiv. Die Heinrich-Böll-Gesamtschule ist Partnerschule des Leistungssports in Köln und bietet eine Sportprofilklasse, die sich durch sämtliche Jahrgänge zieht, sowie einen Sport-Leistungskurs an.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>