Alle Beiträge von Simon Lekat

Erfolgreiche Prüfung und ein Ausblick

Liebe Judokas, liebe Eltern,

Judo_2018_01_Prüflinge

V.l.n.r.: Nikan Zarinmoo (8.Kyu), Mert Ipekci (7. Kyu), Niels Roden (8. Kyu), Elsa Loschinski (8. Kyu), Ares Berber (7. Kyu), Jakob Köstler (Uke), Maria Tsaplina (7. Kyu) und Maria Groza (8. Kyu)

das neue Judojahr hat begonnen. Wir wünschen Euch allen einen guten Start und das Ihr alles erreicht, was Ihr Euch vorgenommen habt.

Im Dezember haben noch einige Judokas ihre Prüfung zum nächst höheren Kyu-Grad ablegen können. Dazu nochmal Herzlichen Glückwunsch.

Hier noch einige Informationen zum Jahresbeginn:
Erfolgreiche Prüfung und ein Ausblick weiterlesen

Bestandene Gürtelprüfung in der Judoabteilung

13 Prüflinge haben sich nach langer Vorbereitung ihren nächst höheren Gürtel verdient

 Am 16. März war es soweit. Nach monatelangem Training können nun Emir Nehir, Smilla Kühn, Hilal Akti, Jari Pokorny, Theo Schmitz, Dominik Pietryga und Florian Oesterheld den weiß-gelben Gürtel tragen. Außerdem darf Eric Taubitz nun seinen gelben Gürtel (7. Kyu) tragen.
Bestandene Gürtelprüfung in der Judoabteilung weiterlesen

Rurauen-Cup 2015

Am 01.03.2015 fand in Jülich der Rurauen-Cup statt. Der DJK Wiking war mit 3 Teilnehmer gemeldet und es wurde ein 3. Platz erreicht – Von Andreas Puhlmann

Leider konnte eine Teilnehmerin, Leonie Kronfeld, nicht antreten weil eine Autopanne sie abhielt zum Ausrichtungsort zu kommen. Sehr schade und wie ich hörte, war sie  auch sehr traurig das Sie nicht antreten konnte. Nunmehr gingen Hanna Trent (U12, bis 30Kg) und Lucy Hecker (U15, bis 44Kg) an den Start.
Rurauen-Cup 2015 weiterlesen