Anleitung zu Sport und Lebensmut

Bunte-Tücher_BowinkelmannDJK Wiking Köln bietet neuen Rehasportkurs zur Krebsnachsorge an

Ab November 2019 bietet die DJK Wiking Köln erstmals einen Rehasportkurs zur Krebsnachsorge an. Dieser findet immer montags von 11:00 Uhr bis 11:45 Uhr im Sozialen Zentrum Linoclub in Köln-Lindweiler, Unnauer Weg 96, statt. Geleitet wird er von Jörg Benner, der seit Kurzem auch die beiden davor stattfindenden Stunden zur Wirbelsäulengymnastik übernommen hat (Fotos: Bowinkelmann | LSB NRW).

Bunte-Bälle_Bowinkelmann

Rehasportstunden zur Krebsnachsorge werden aktuell noch relativ selten angeboten, obwohl ein hoher Bedarf dafür vorhanden ist. Neben allgemeinen Übungen zur Kräftigung und zur Steigerung der Ausdauer enthalten sie auch Atemübungen sowie als Pflichtelement die Vorbeugung zur Bildung von Lymphödemen. Nach jeder Krebsoperation, bei der auch Lymphknoten entfernt wurden, besteht eine Beeinträchtigung dieses körpereigenen Reinigungssystems und ein Restrisiko, dass sich Lymphödeme bilden könnten.

Daher ist für Frauen und Männer nach überstandener Krebstherapie eine sportliche Nachsorge von besonderer Bedeutung. Weiterhin spielen auch die Gruppenkontakte und die vertraulichen Gespräche unter gleichermaßen Betroffenen eine wichtige Rolle. Der Kurs bietet daher nicht nur Anleitungen zu körperlicher Betätigung und zu richtigem Verhalten, sondern auch psychologische Unterstützung und Ermutigung zu einer positiven Lebenshaltung. Unter anderem deshalb werden ausschließlich weiche und bunte Materialien verwendet.

Tücher-am-Ring_BowinkelmannDer Verein DJK Wiking Köln hält ein umfangreiches Angebot an Rehasport-Kursen bereit, das durch den neuen Kurs noch erweitert wird. Insgesamt sind rund ein Dutzend Übungsleitende mit Rehasport-Lizenz für den Verein aktiv. Ärzte verschreiben bei entsprechenden Krankheitsbildern in der Regel gerne Rehasport-Verordnungen. Denn diese gehen nicht auf das Verordnungs-Budget der Ärzte. Alle weiteren Informationen unter www.djkwiking.de.

Website Pin Facebook Twitter Myspace Friendfeed Technorati del.icio.us Digg Google StumbleUpon Premium Responsive

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>